alphabet – In jedem schlummert ein Genie

Warum kommen 98% der Kinder hochbegabt zur Welt, aber nach der Schulzeit bleiben davon nur noch 2% übrig?

Wir leben in einer Zeit der großen Umbrüche und Krisen. Schneller, größer, besser. Wachstum. Konkurrenzdruck. Warum zerstören Entscheidungen von ein paar Politikern und Wirtschaftsbossen, die doch keine Ahnung von unserem Leben haben, die Kindheit von Millionen Kindern?

Unser System nimmt uns die Kreativität, unsere Talente und Träume und macht uns zu nicht-denkenden Maschinen, gerade geschliffen, eingesperrt. Alle gleich. Dabei sollte es nicht so sein. Jeder Mensch ist besonders. In jedem von uns schlummert ein Genie. Es muss nur richtig gefördert werden. Dafür muss sich aber Einiges ändern. WIR müssen uns ändern. Und wir müssen handeln. Der Dokumentarfilm „Alphabet“ aus dem Jahr 2013 behandelt genau dieses Problem. Regt zum Nachdenken an, sehr empfehlenswert!

Über laurajuhu

23-jährige Journalistik-Studentin, die gerne über inspirierende, zukunftsorientierte Menschen und Themen bloggt und schreibt. Ab und zu auf zeitjung.de und idowa.de/freistunde zu lesen. Zuhause in der Nähe von München.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: